Unser Sommer-Update: Neue Schnittstellen zu Reisebuchungsplattformen

By Greta Pfiz  -  Jul 22,   2020

  2 MIN READ

 

Wir haben spannende Neuigkeiten für Sie 

Seit Anfang 2020 haben wir unsere Integrationsmöglichkeiten mit Schnittstellen zu den Reisebuchungsplattformen Comtravo, TravelPerk und Onesto erweitert. 

Neue Schnittstellen zu Comtravo, TravelPerk und Onesto

Bei TravelPerk, Comtravo und Onesto handelt es sich um digitale Reisebuchungsplattformen, welche mittelständischen Unternehmen einen voll-digitalen Prozess bei der Buchung und Verwaltung von Geschäftsreisen ermöglichen. Mit der Integration von Circula sind nun auch Reisekostenabrechnungen im gleichen System ganz einfach möglich.

 

schnittstelle, Circula Sommer Updates

 

TravelPerk verfügt über das weltweit größte Reiseinventar und bietet Reisenden günstige und flexible Geschäftsreisen. Das Geschäftsreisemanagement innerhalb von Unternehmen soll so optimiert werden, dass Dienstreisende von einer bestmöglichen Reiseerfahrung profitieren und durch ein intelligentes Reisetool Zeit im Buchungsprozess einsparen.

Die digitalen Reisebuchungsplattformen Comtravo und Onesto teilen dieses Ziel und ermöglichen ebenfalls einen komfortablen Buchungsprozess sowie kostengünstige Geschäftsreisen.

 

Dank der intelligenten Schnittstellen zu diesen drei Reiseplattformen werden alle gebuchten Dienstreisen automatisch in der Reisekosten-App von Circula importiert. Anschließend werden alle gesammelten Belege für den Rückerstattungsprozess vorbereitet. Die Nutzer von Circula und TravelPerk, Comtravo oder Onesto können sowohl ihre Reisen online buchen, als auch sämtliche Reisekostenabrechnungen digital einreichen. Der ganze Prozess gestaltet sich somit von der Buchung bis zur Abrechnung deutlich effizienter, schneller und vor allem zu 100 % papierlos.

 

Die Vorteile der Verknüpfung von Saas-Lösungen für Geschäftsreisen

Mit unseren Integrations-Partnern möchten wir das Optimierungspotenzial von der Reisebuchung bis zur Abrechnung in Gänze ausschöpfen und durch einen voll-digitalisierten Workflow manuelle Prozesse weitestgehend verringern. Durch die Vernetzung der SaaS-Lösungen soll der Nutzer mehr Transparenz und einen besseren Überblick bei der Verwaltung von Reisen und der dadurch entstehenden Kosten erhalten - ebenso die Vorgesetzten und Buchhalter im Unternehmen. 

 

Für Geschäftsreisende ist es vor allem wichtig, dass sie sowohl vor Reisebeginn, als auch während ihrer Dienstreise von einer größtmöglichen Effizienz, Sicherheit und Flexibilität profitieren. Zu jeder Dienstreise gehört jedoch auch die Reisekostenabrechnung, die zuweilen sehr aufwändig und lästig werden kann. Außerdem besteht immer eine gewissen Gefahr von Fehlern im manuellen, konventionellen Abrechnungsprozess, die es zu vermeiden gilt. Für viele Unternehmen heutzutage spielt zunehmend die Mitarbeiterzufriedenheit eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung von Geschäftsprozessen und Organisationsstrukturen. Umso nutzer- und anwenderfreundlicher diese Prozesse sind, z. B. durch den Einsatz geeigneter digitaler Tools und mobiler Apps, desto mehr wird es der Mitarbeiter dem Unternehmen danken.  

 

Sie möchten mehr erfahren über unsere Integrationen? Dann besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie unser Team.

Zur Website 


Verpassen Sie keine Updates mehr von Circula und abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

 

 
 
Greta Pfiz

Greta studies International Business at the ESB Business School, a faculty of Reutlingen University. Since the beginning of 2020, she is co-responsible for content marketing at Circula.